E-Bike Blog

Grenzland Tour „Das grüne Band“ und Osterwieck

vom 15. März 2014 | von: | E-Bikes im Harz: E-Bike Blog | 0 Kommentare

Rundkurs: Hornburg – Osterwieck – Hornburg
Schwierigkeitsgrad: einfach, ca. 32 km, mit Steigungen

Die gesamte Tour beläuft sich auf ca. 32 km und beginnt mit einer Runde durch die historische Altstadt Hornburgs mit seinen denkmalgeschützten Fachwerkhäusern, seiner malerischen Burg und der Marienkirche. Weiter geht es relaxt durch die wunderschöne Harzer Vorlandschaft, über den Radwanderweg „Das grüne Band“ bis zum ehemaligen Grenzwachturm Rhoden. Wenn Sie den Turm besichtigen und von dort einen Blick auf die ehemalige innerdeutsche Grenze werfen möchten, bekommen Sie vorab den Schlüssel ausgehändigt.

Weiter geht es durch fast unberührte Landschaften bis zum Bismarckturm bei Osterwieck. Hier reichen wir eine Stärkung (auf Wunsch auch vegetarisch) sowie Getränke. In einem Rundkurs über die malerischen Orte Hoppenstedt, Bühne und Rimbeck geht es dann in nordwestlicher Richtung über den Hackelberg zurück nach Hornburg.

Preis und Leistungen
Der Komplettpreis für diese Tourinkl. Imbiss und Getränken liegt bei € 45.- pro Person.

Teilnehmerzahl: 2 bis 15 Personen
Treffpunkt: Vor dem Braunschweiger Tor 7 in 38315 Hornburg
Übernahme der Räder:Am Ladengeschäft von „bike and barbecue“ in Hornburg. Abfahrt nach Einführung in die E-Bike Technik sowie Streckenbeschreibung bei einer Tasse Kaffee.

Abgabe der Räder: Am Ladengeschäft von „bike and barbecue“ in Hornburg.
Ausrüstung: Wir stellen bis zu 10 moderne Flyer i:SY Elektrofahrräder, davon 1x Tourguide mit Kartenmaterial, Packtasche, Verbandsmaterial, Luftpumpe.

Zusatzleistungen:
Servicefahrzeug für Pannenhilfe im Notfall
Regenponcho für € 2,50 pro Poncho

Wenn sie den Regenponcho nicht benutzten und die Verpackung nicht beschädigt ist, bekommen sie den Kaufpreis zurückerstattet. Sollte das Wetter tatsächlich komplett verrückt Casino spiele, können sie die Tour problemlos und kostenneutral verschieben, wenn Sie mindestens zwei Tage vor dem geplanten Tourstart einen neuen Termin mit uns abstimmen.